Über uns

Soul Kitchen ist das erste Projekt des Vereins Africa on-spot!

„Africa on-spot!“ schafft Räume, wo kulturelle und sprachliche Vielfalt eine Ressource ist und als Bereicherung gelebt wird. Auf dem Programm stehen: Essen, Trinken, Diskutieren und dazu Mode, Kunst, Design, Musik, Film, Theater, Tanz oder was sonst so los ist in den afrikanischen und nicht europäischen Communities zwischen Genf und Rorschach. Möchtest Du dazu einen Beitrag leisten?
Dann werde Mitglied. Mit einem Mindestbeitrag von Fr. 20.- bist Du dabei und hilfst uns weitere tolle Events zu veranstalten.

Logo Africa on-spotpng

Unser  operatives Team setzt sich zusammen aus:
Charles Chukwunyere  Koch, Unterhalt, Facility Management                                    Francesca Chukwunyere  Köchin, Geschäftsleitung 

Felicia Gerber- Canda Köchin

Jan Luca Ernesto Müller  Marketing, Events, Teamleiter Bar und Service
Leo Nicolas Müller Technik
Mira Atar, Ellen Butterweck, Giulia Geiser, Jan Seeholzer, Nico Zeh, Bar und Service

Im Vorstand von Africa on-spot! sind aktiv:
Ursula Dubois  Kultur- und Politikmanagement, sociolution                                         Denise Efionayi-Mäder  Stellvertretende Direktorin SFM (Schweizerisches Forum für Migrations- und Bevölkerungsstudien                                                                                     Therese Fehlmann Betriebsökonomin, Revision                                                                                 Brigitte Gsteiger  Programmleiterin intercultura (Aus- und Weiterbildung für interkulturelles Dolmetschen)                                                                                                                Karl Johannes Rechsteiner  Eidg. dipl. PR-Berater BR/SPRV und Texter
Christian Zeier  Freischaffender Journalist

Postkonto: 89-693053-6

Vereinsstatuten Africa on-spot!.pdf